weather-image

Großfahndung in Kalifornien: Ex-Polizist unter Mordverdacht

Los Angeles (dpa) - Fieberhafte Jagd auf einen Ex-Polizisten: Nach drei Morden läuft seit gestern in Kalifornien eine Großfahndung nach dem mutmaßlichen Täter. Der Polizei-Chef von Los Angeles, Charlie Beck, sprach von einer «extrem besorgniserregenden und unheimlichen» Situation. Der Mann sei bewaffnet und extrem gefährlich. In einem Manifest auf seiner Facebook-Seite habe der Ex-Cop einen Rachefeldzug angekündigt, hieß es. Er würde mehr als zwei Dutzend Menschen, darunter früheren Kollegen, mit Gewalt drohen. Der Ex-Polizist war 2009 wegen angeblicher Falschaussagen vom Dienst suspendiert worden.

Anzeige