weather-image

Grüne Oase im Feld

0.0
0.0
Soll
Bildtext einblenden
Sölle sind vor langer Zeit in der Eiszeit entstanden. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Mitten im Feld liegt ein kleiner Tümpel. Er ist fast kreisrund und umgeben von Büschen und Bäumen. Auf dieser Luft-Aufnahme kann man das gut erkennen.


Fachleute nennen so ein Gewässer auch Soll. Sölle sind vor langer Zeit in der Eiszeit entstanden. Sie kommen vor allem in den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg vor. Das Wasser in den Söllen kommt vor allem vom Regen.

Anzeige

Naturschützer wollen solche Sölle schützen. Denn dort leben oft Tiere wie Frösche und Molche. Auch Wasservögel, Libellen und Schnecken fühlen sich dort wohl.

Soll und andere Gewässer