weather-image
29°

Güterzugunfall in Brandenburg - Suche nach Vermisstem

Senftenberg (dpa) - Beim Zusammenprall zweier Güterzüge sind in Senftenberg in Brandenburg die beiden Lokführer verletzt worden. Ein neben den Gleisen stehendes Stellwerk wurde vollkommen zerstört. In den Trümmern wird weiter nach einem Mitarbeiter gesucht, der zur Unfallzeit dort Dienst hatte. Menschliches Versagen könne als Unfallursache nicht ausgeschlossen werden, sagte ein Sprecher der Bundespolizeidirektion Berlin in Hosena. Ein mit Schotter beladener Zug hatte ein Haltesignal überfahren und war seitlich gegen einen wartenden, leeren Güterzug gefahren.

Anzeige