weather-image
29°

Haftstrafe für Vergewaltigung einer 90-Jährigen

Düsseldorf (dpa) - Wegen der Vergewaltigung einer 90-Jährigen ist ein Mann in Düsseldorf zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht sprach den 19-Jährigen wegen Vergewaltigung, Raub und Körperverletzung nach Jugendstrafrecht schuldig. Er hatte die Tat aus dem Oktober 2016 gestanden. Der in Marokko geborene Angeklagte war in Spanien, wo er aufwuchs, in etliche Straftaten verwickelt und gilt als Intensivtäter. Nach Deutschland sei er 2016 gekommen, weil ihm in Spanien Gefängnis gedroht habe, hatte er bei Prozessbeginn gesagt.

Anzeige