Halsbach: Durch Zusammenstoß in Feld geschleudert

Bildtext einblenden

Halsbach – Am Mittwoch ereignete sich gegen 12.25 Uhr ein schwerer Unfall auf der Kreuzung bei Gallersöd. Ein weißer Volvo überquerte von Halsbach kommend in Richtung Asten die Kreuzung und nahm dabei einem aus Richtung Kirchweidach kommenden Toyota die Vorfahrt. Infolgedessen rammte er ihn auf der Fahrerseite.

Anzeige

Der Toyota wurde in ein angrenzendes Feld geschleudert. Bei dem Unfall zog sich der Fahrer des Toyota leichte Verletzungen zu und wurde vom BRK in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Halsbach regelte den Verkehr und reinigte die Unfallstelle. Der Unfall wurde von der Polizei Burghausen aufgenommen.

fb/red


Einstellungen