Handy weg und den Moment genießen

Alvaro Soler
Bildtext einblenden
Alvaro Soler gibt Konzerte in sehr vielen Ländern. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Die spanische Musik von Alvaro Soler ist nicht nur in Deutschland und Spanien beliebt. Auch zu seinen Konzerten etwa in Polen, Russland, Italien oder Japan kommen viele Fans.


Doch wenn Alvaro Soler auf der Bühne steht, sieht er manchmal etwas, was er nicht gut findet. »Man sieht auch auf Konzerten immer Leute, die mitfilmen, um die Clips dann auf Instagram zu teilen«, erzählt er. Der Musiker meint: Die Menschen könnten den Augenblick dann nicht richtig genießen. »Wenn man an wunderschöne Orte fährt, holt man auch direkt die Kamera raus. Man vergisst dann, mit seinen eigenen Augen zu schauen.«

Anzeige

Am Freitag veröffentlicht Alvaro Soler sein neues Album. Es heißt »Magia«.