weather-image
16°

Helau macht Pause

2.6
2.6
Bildtext einblenden
Das waren noch Zeiten: Beim Ramsauer Faschingszug Ende Januar letzten Jahres gab es im Berchtesgadener Land noch kein Corona. (Foto: Archiv Bernhard Stanggassinger)

Berchtesgadener Land – Genau vor einem Jahr hätte sich wohl kaum jemand gedacht, dass es von nun an für längere Zeit »Schluss mit lustig« sein würde. Der Ramsauer Faschingszug Ende Januar war gaudimäßig sicherlich der Höhepunkt aller Veranstaltungen im abgelaufenen Jahr. Dann schlug Corona erbarmungslos zu und seitdem ist spaßmäßig Funkstille.


Weil das vor allem zum Faschingsendspurt traurig ist, startet der »Berchtesgadener Anzeiger« ab sofort eine Fotoaktion, die bis zum Faschingsdienstag, 16. Februar, dauern soll. Gesucht werden originelle Faschingsfotos aus vergangener Zeit, deren Abdruck den Ausfall der närrischen Tage etwas erträglicher machen soll.

Anzeige

Wer hat lustige Bilder aus unbeschwerter Faschingszeit? Das können Aufnahmen aus den Fünfzigerjahren genauso sein wie Schnappschüsse vom Ramsauer Faschingszug oder der Auer Faschingshochzeit im letzten Jahr. Schön wäre es, wenn die Einsender ihre Bilder mit ein paar Informationen oder sogar lustigen Anekdoten ergänzen könnten.

Die Bilder mit einer Mindestgröße von 1 MB bitte per E-Mail schicken an redaktion@berchtesgadener-anzeiger.de. Papierfotos können gerne abfotografiert und damit digitalisiert werden, eine gewisse Mindestqualität ist allerdings erforderlich. Einsendeschluss ist Samstag, 13. Februar.

UK

Einstellungen