weather-image

Hessens FDP-Chef stellt Akzeptanz Röslers als Vizekanzler infrage

Wiesbaden (dpa) - Hessens FDP-Landeschef Jörg-Uwe Hahn hat die Akzeptanz von FDP-Chef Philipp Rösler als Vizekanzler wegen dessen vietnamesischer Herkunft infrage gestellt. Bei Rösler würde er gerne wissen, ob die deutsche Gesellschaft schon so weit sei, einen asiatisch aussehenden Vizekanzler auch langfristig zu akzeptieren, sagte Hahn der «Frankfurter Neuen Presse». Hahn ist auch Integrationsminister in Hessen. Die SPD im hessischen Landtag sprach von einer stillosen Entgleisung.

Anzeige