weather-image
26°

Hindernis auf A8 reißt Ölwanne auf

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL

Teisendorf – Zu einem ungewöhnlichen Unfall kam es am Dienstagabend auf der Autobahn in Richtung Salzburg auf Höhe von Teisendorf.


Dort war eine 25-jährige Krankenschwester aus Koblenz mit ihrem Opel unterwegs. Auf Höhe von Teisendorf lag auf dem rechten Fahrstreifen die Anhängerkupplung eines Lastwagens.

Anzeige

Die 25-Jährige, die erst seit einer Woche ihren Führerschein hat, erkannte das Hindernis zu spät und fuhr mit ihrem Opel darüber.

Dabei wurde die Ölwanne des Autos aufgerissen, der Wagen war nicht mehr fahrbereit. Für die Reinigung musste die Fahrbahn rund 45 Minuten gesperrt werden. Wer die Kupplung verloren hat, ist nicht bekannt. Laut Polizei dürfte der Fahrer davon wohl gar nichts bemerkt haben.