weather-image
25°

Hing'schaut: Trauerflor vorm Wirtshaus

Bischofswiesen – Keinen Todesfall gab es gottseidank am Sonntag im Bischofswieser »Brenner Bräu« zu beklagen – dafür einen Abschied...


Mit dem vor dem Wirtshaus gehissten Trauerflor wollte der Donnerstag-Stammtisch vielmehr seine Betroffenheit darüber ausdrücken, dass Andreas Aschauer sich als »Brenner-Wirt« verabschiedet und zum Gasthaus »Söldenköpfl« wechselt.

Anzeige

Zur Abschiedsfeier spielte eine Abordnung der Bischofswieser Musi und auch Bürgermeister Thomas Weber ließ sich sehen. Ein Trost sollte den Bischofswiesern aber sein, dass schon am Freitag Pepi Haslinger, dessen »Goldener Bär« in Berchtesgaden derzeit renoviert wird, als vorübergehender »Brenner-Wirt« einspringt. UK (Foto: privat)