weather-image

Hochschwarzeck-Bergbahn bekommt neues Lifthaus

3.8
3.8
Bildtext einblenden

Ramsau – Die Hochschwarzeckbahn bekommt eine neue Bergstation; der Gemeinderat Ramsau gab diesem Bauvorhaben am Dienstagabend grünes Licht.


Das neue Lifthaus soll 23 Quadratmeter groß sein – das Alte sei nämlich viel zu klein für das Personal, erklärte der Geschäftsführer der Gemeinde, Martin Willeitner, die Umstände. Zudem sei es »aus der Urzeit«, also nicht mehr zeitgemäß und das Material kaputt. Von den geplanten 23 Quadratmetern sind sieben für das Personal angedacht. Auf einer Fläche von 16 Quadratmetern – in einem Nebenraum – soll der Rodelverleih untergebracht werden. Die Schlitten standen bisher immer in einem Container neben dem kleinen Häuschen. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. (Foto: Riel)

Anzeige

- Anzeige -