weather-image
31°

Holpriger Olympia-Start für Deutschland

Lippok
Silke Lippok nach dem verpassten Finaleinzug der Freistil-Staffel über 4 x 100 Meter. Foto: Hannibal Hanschke Foto: dpa

London (dpa) - Pleiten, Pech und Pannen statt der erhofften Medaillen: Der erste Wettkampftag in London begann für die deutsche Mannschaft alles andere als wunschgemäß. Wenigstens der Deutschland-Achter erfüllte die Erwartungen. Das erste Gold ging an eine Schützin aus China.

Anzeige