weather-image
24°

HSV-Profi Holtby fällt verletzt aus

Abu Dhabi (dpa) - Lewis Holtby hat sich beim Testspiel im Trainingslager des Hamburger SV in Abu Dhabi einen Schlüsselbeinbruch zugezogen. Wie der Fußball-Bundesligist auf seiner Homepage mitteilte, habe sich der Verdacht bestätigt.

Lewis Holtby
Bei einem Testspiel des HSV hat sich Lewis Holtby das Schlüsselbein gebrochen. Foto: Malte Christians Foto: dpa

«Das ist natürlich ganz bitter für Lewis. Es tut mir unheimlich Leid für ihn. Wir werden ihn mit all unseren Mitteln unterstützen», sagte Trainer Josef Zinnbauer. Der HSV-Coach muss nach Vereinsangaben voraussichtlich rund zehn Wochen auf Holtby verzichten.

Anzeige

Der Mittelfeldspieler war beim 3:2 gegen den Ligarivalen Eintracht Frankfurt in der Schlussphase ausgewechselt worden. Er war erst zur zweiten Halbzeit eingewechselt worden und zehn Minuten vor dem Ende nach einem Zweikampf mit Eintracht-Profi Martin Lanig auf die Schulter gefallen.

Mitteilung