weather-image
18°

Hummels im Training - Flick: Nicht von Favoritenrolle leiten lassen

Santo André (dpa) - Auch der am Knie angeschlagene Mats Hummels kann drei Tage vor dem Finale der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Argentinien im deutschen Teamquartier trainieren. Alle 22 verfügbaren DFB-Akteure werden nach Angaben von Assistenztrainer Hansi Flick heute Übungen absolvieren, einige davon individuell auf dem Fahrrad, die restlichen auf dem Platz. Nach der 7:1-Halbfinal-Gala gegen Brasilien sei die deutsche Mannschaft stark und klug, sich am Sonntag nicht von der Favoritenrolle leiten zu lassen, betonte Flick.

Anzeige