Hut statt Krone

Staatsbesuch
Bildtext einblenden
Königin Margrethe II. aus Dänemark ist gerade zu Besuch in Deutschland. Foto: Bernd Von Jutrczenka/dpa Foto: dpa

Sie ist zwar eine Königin. Doch am Mittwoch trug Margrethe II. (gesprochen: die Zweite) aus Dänemark statt Krone einen hellblauen Hut. Bei sehr feierlichen Anlässen trägt sich sonst auch mal eine besondere Form von Krone, eine Tiara.


In diesem Fall wäre so ein glitzernder Halbring auf dem Kopf aber vermutlich eher unpraktisch gewesen. Schließlich ist die Königin aus unserem Nachbarland auf Staatsbesuch in Deutschland. Da muss sie auch immer wieder ein bisschen herumlaufen.

So konnte man sie sehen, wie sie Treppen zu einem kleinen Schloss hinaufstieg: dem Schloss Bellevue in der Hauptstadt Berlin. In diesem Gebäude arbeitet der deutsche Bundespräsident, Frank-Walter Steinmeier. Er empfing die dänische Königin dort. Auf ihrem Programm stehen noch weitere Besuche: etwa in einem bekannten Krankenhaus in Berlin und bei Angela Merkel, die bisher Bundeskanzlerin war.