weather-image

Innenminister Cazeneuve wird neuer Regierungschef in Frankreich

Paris (dpa) - Der französische Innenminister Bernard Cazeneuve wird neuer Regierungschef in Frankreich. Das teilte der Élyséepalast in Paris mit. Der bisherige Premier Manuel Valls hatte gestern Abend angekündigt, sein Amt niederzulegen, weil er für die Nachfolge von Staatspräsident François Hollande kandidiert. Hollande hatte die Konsequenzen aus seiner Unbeliebtheit und zunehmenden Isolierung gezogen und will nicht noch einmal kandidieren. Cazeneuve führt das Innenministerium seit rund zweieinhalb Jahren.

Anzeige