AC Mailand - Inter Mailand
Bildtext einblenden
Olivier Giroud vom AC Mailand jubelt nach seinem Treffer. Foto: dpa

Inter verpatzt Bayern-Generalprobe im Mailand-Derby

Mailand (dpa) - Der italienische Spitzenclub Inter Mailand hat die Generalprobe für das Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern vermasselt.


Inter verlor das traditionsreiche Derby della Madonnina gegen den Stadtrivalen und Meister AC Mailand mit 2:3 (1:1). Marcelo Brozović (21.) brachte Inter in Führung, doch Rafael Leão (28./60.) und Olivier Giroud (54.) drehten die Partie. Der Anschlusstreffer durch den eingewechselten früheren Bundesliga-Profi Edin Dzeko (67.) half Inter nicht mehr.

Die Mailänder, bei denen Nationalspieler Robin Gosens in der Schlussphase eingewechselt wurde, empfangen den deutschen Fußball-Rekordmeister am kommenden Mittwoch. »Sie haben ein Champions-League-Heimspiel. Ich glaube nicht, dass sie sich nur aufs Verteidigen beschränken werden«, sagte Bayern-Trainer Julian Nagelsmann am Samstag nach dem 1:1 der Münchner beim 1. FC Union Berlin.

© dpa-infocom, dpa:220903-99-620065/2