weather-image
15°

IOC-Spitze schlägt Doppelvergabe der Sommerspiele 2024 und 2028 vor

Lausanne (dpa) - Die Führung des Internationalen Olympische Komitee schlägt eine Doppelvergabe der Sommerspiele 2024 und 2028 vor. Das teilte IOC-Präsident Thomas Bach am Freitag in Lausanne mit. Die IOC-Mitglieder müssen nun am 13. September in Lima entscheiden, in welcher Reihenfolge Paris und Los Angeles, die beiden Bewerber für 2024, die Spiele ausrichten.

Anzeige