weather-image
-1°

Johaug kehrt nach Dopingsperre mit Sieg zurück

0.0
0.0
Rückkehr
Bildtext einblenden
Die norwegische Skilangläuferin Therese Johaug gewann ihr ersten Rennen nach ihrer Sperre. Foto: Fredrik Varfjell/Bildbyran via ZUMA Press Foto: dpa

Beitostölen (dpa) - Die norwegische Ski-Langläuferin Therese Johaug ist nach ihrer 18-monatigen Dopingsperre mit einem Sieg in die Szene zurückgekehrt. Sie gewann ein 10-Kilometer-Rennen im norwegischen Beitostölen.


»Für mich ist es großartig, in die Langlauf-Familie zurückzukehren. All diese Leute wieder zu treffen, mit denen ich viele Jahre konkurriert habe und die Rufe an der Strecke entlang zu hören, das war ein besonderes Gefühl«, sagte die 30-jährige Johaug dem norwegischen Sender NRK. Johaug war 2016 auf das Steroid  Clostebol positiv getestet worden. Zuvor hatte sie unter anderem zwei Mal den Gesamtweltcup und sieben WM-Goldmedaillen gewonnen.

Anzeige

FIS-Profil Johaug