John Legend
Bildtext einblenden
John Legend hat viel Musik im Gepäck. Foto: dpa

John Legend mit neuem Doppelalbum

Los Angeles (dpa) - Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen: John Legend meldet sich mit einem Doppelalbum zurück.


Mit einem neuen Doppelalbum will der amerikanische Soul- und Popstar John Legend (»All of Me«) seine Wandelbarkeit zeigen - und besingt dabei erneut seine Liebe zu Ehefrau Chrissy Teigen. »Hallo zusammen, mein Name ist John Legend, vielleicht kennen Sie mich auch als »Chrissy Teigens Ehemann««, scherzte der 43-Jährige wenige Tage vor der Veröffentlichung seines neuen Albums »Legend« am Freitag (9. September).

In dem Instagram-Video kündigte er auch das Lied »Splash« an, das er für Teigen, die unter anderem als Model arbeitet, geschrieben habe. In dem Song singt der zwölffache Grammy-Gewinner: »Lass das Wasser mich reinigen/ ich will getauft werden/ diese Oberschenkel probieren/ sie den Himmel berühren lassen.« Die bisher schon vollständig veröffentlichten Songs »All She Wanna Do«, »Dope« und »Honey« sprechen für einen abwechslungsreichen Sound auf »Legend«.

Die ersten zwölf Lieder seien dabei wie der Samstagabend, die zweiten zwölf wie der Sonntagmorgen, sagte Legend zuletzt dem Magazin »New Yorker«: »Am Samstagabend geht es mehr um sinnliche Freuden, mehr um die Party, mehr Up-Tempo. Der Sonntag ist introspektiver, intimer und spiritueller.« Legend, 1978 als John Stephens geboren, veröffentlicht mit seinem nach ihm benannten Album seine achte Studioplatte.

In den USA ist der Musiker dabei vor allem zusammen mit Teigen als liberales Prominenten-Traumpaar bekannt, das seine Fans an seinem Leben in den sozialen Medien teilnehmen lässt. Die amerikanische Öffentlichkeit nahm vor allem Anteil an Teigens Fehlgeburt im Jahr 2020. Nun erwartet das Paar nach Tochter Luna und Sohn Miles aber erneut Nachwuchs.

© dpa-infocom, dpa:220907-99-660158/3