weather-image

Jugendbuchautorin getroffen

Traunreut – Einen ganz besonderen Ausflug machten jüngst die Schüler des Landschulheims Ising. Sie nahmen so wie 200 weitere Kinder und Jugendliche an einer Veranstaltung im Rahmen der zwölften Literatur- und Medienwoche in der Schule Schloss Stein teil. Stargast war Jugendbuch-Autorin Isabel Abedi, die Szenen aus ihrem neuen Roman »Imago« vortrug.

Nach der Lesung gab es für die Schüler noch Autogrammkarten und sie konnten ihr Buch von Isabel Abedi signieren lassen.

Das Fantasy-Buch dreht sich um ein Mädchen, das geheimnisvolle Botschaften erhält und durch eine rote Tür in einem Museum in eine neue Welt gerät. Dort macht sie sich auf die Suche nach ihrem Vater. Die in Hamburg lebende Autorin und ehemalige Werbetexterin ließ ihre jungen Zuhörer an der Entstehung ihrer Bücher teilhaben, indem sie Aufnahmen ihres Arbeitsplatzes und ihrer Wohnung zeigte. Gerade dieser Blick hinter die Kulissen faszinierte die Fünft- und Sechstklässler.

Anzeige