weather-image

Junge Schüler stehlen in Freilassing drei Räder

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild

Freilassing – Polizeibeamte ertappten am Sonntag im Freilassinger Stadtgebiet gegen 15.30 Uhr zwei Fahrraddiebe. Das Überraschende: Die beiden Täter sind gerade einmal neun und elf Jahre alt.

Anzeige

Die Kinder haben innerhalb von zwei Tagen drei Fahrräder entwendet. Das erste Fahrrad wurde am Samstag vor einem russischen Einkaufsmarkt in der Von-Weber-Straße in Freilassing gestohlen. Am nächsten Tag tauschten sie das am Vortag entwendete Fahrrad mit einem schwarzen Bmx-Bike aus. Nach einer kurzen Spritztour stellten sie das Bmx wieder am Freilassinger Bahnhof ab.

Am Sonntag trafen die Polizisten die Kinder im Alter von neun und elf Jahren schließlich mit einem silbernen-roten Damenrad mit Gepäckträger an. Das entwendete Bmx konnte dem Eigentümer zurückgegeben werden. Das am Vortag entwendete schwarze Damenrad der Marke »Bike Manufaktur« wurde sichergestellt und zur Polizeiinspektion gebracht. Das dritte Fahrrad wurde an den Diebstahlsort, ein Mehrfamilienhaus im Heideweg, zurückgebracht. Der Eigentümer konnte bislang nicht ermittelt werden.

Zeugen, die die Kinder gesehen haben und die beiden unbekannten Fahrradbesitzer sollen sich bei der Polizei Freilassing unter der Telefonnummer 08654/4618-0 melden.