weather-image
24°

Kalenderblatt 2012: 10. November

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. November:


45. Kalenderwoche

Anzeige

315. Tag des Jahres

Noch 51 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Johannes, Justus, Leo

HISTORISCHE DATEN

2011 - Bei Flügen in die USA sind die persönlichen Daten europäischer Passagiere künftig besser geschützt. Ihre Angaben dürfen nicht mehr solange wie bisher für die Auswertung gespeichert werden.

2009 - Ein Stromausfall stürzt weite Teile Brasiliens ins Chaos. Etwa 40 Millionen Menschen sitzen im Dunkeln, als der Strom in 18 brasilianischen Bundesstaaten ausfällt.

2002 - Bei einer der größten Friedensdemonstrationen in Europa seit Jahren protestieren über eine halbe Million Menschen in Florenz gegen einen drohenden Irakkrieg.

1997 - Der Vatikan und Israel unterzeichnen ein Abkommen über den rechtlichen Status der katholischen Kirche in Israel.

1982 - In der amerikanischen Hauptstadt Washington wird das Denkmal für die Vietnam-Veteranen «The Wall» für Besucher freigegeben.

1977 - In Amsterdam werden die als Terroristen gesuchten Deutschen Christof Wackernagel und Gert Richard Schneider nach einem Schusswechsel mit der Polizei festgenommen.

1952 - Trygve Lie, der erste Generalsekretär der Vereinten Nationen tritt von seinem Amt zurück.

1918 - Kaiser Wilhelm II. geht ins Exil in die Niederlande.

1862 - In St. Petersburg wird Giuseppe Verdis Oper «Die Macht des Schicksals» uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: In Pantoffeln und Schlafanzug musste ein Fluggast von British Airways in London die Einreiseschalter passieren, weil sein Anzug in New York hängen geblieben war.

GEBURTSTAGE

1977 - Brittany Murphy, amerikanische Schauspielerin («Sin City»), gest. 2009

1957 - Ingo Metzmacher (55), deutscher Dirigent und Operndirektor

1937 - Karin Eickelbaum, deutsche Schauspielerin, gest. 2004

1932 - Roy Scheider, amerikanischer Schauspieler («Der weiße Hai»), gest. 2008

1887 - Arnold Zweig, deutscher Schriftsteller («Der Streit um den Sergeanten Grischa»), gest. 1968

TODESTAGE

2007 - Norman Mailer, amerikanischer Schriftsteller («Die Nackten und die Toten»), geb. 1923

1982 - Leonid Breschnew, sowjetischer Politiker, Generalsekretär der Kommunistischen Partei (KPdSU) 1964-82, geb. 1906