weather-image
30°

Kalenderblatt 2012: 2. August

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. August:

31. Kalenderwoche

Anzeige

215. Tag des Jahres

Noch 151 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Eusebius

HISTORISCHE DATEN

2011 - Alleinerziehende Geschiedene müssen nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs in der Regel Vollzeit arbeiten, sobald das Kind drei Jahre alt ist.

2010 - In Russland kämpfen hunderttausende Einsatzkräfte gegen Wald- und Torfbrände. Gegenwärtig gebe es 7000 Brände sagt der Leiter des nationalen Krisenzentrums, Wladimir Stepanow.

2007 - Mit einer großangelegten Tauchaktion am Nordpol macht Russland seinen Anspruch auf die reichen Öl- und Gasvorräte in der Arktis geltend.

2002 - Das türkische Parlament beschließt die Abschaffung der Todesstrafe in Friedenszeiten.

1992 - In Kroatien beginnen die ersten freien Präsidenten- und Parlamentswahlen nach Ausrufung der Unabhängigkeit.

1951 - In Köln wird die Fusion der «Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft» und des «Deutschen Forschungsrats» zur «Deutschen Forschungsgemeinschaft» (DFG) beschlossen.

1945 - Das «Potsdamer Abkommen» über Deutschlands Stellung im Nachkriegseuropa wird von Harry S. Truman (USA), Josef Stalin (UdSSR) und Clement Attlee (Großbritannien) unterzeichnet.

1926 - Warner Brothers präsentiert im Warner-Theatre in New York zum ersten Mal das so genannte «Vitaphon», ein System, welches Musik und Bild miteinander synchronisiert.

1802 - Napoleon Bonaparte lässt sich zum Konsul auf Lebenszeit in Frankreich ernennen.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Heißen Zeiten im ewigen Eis steht in der neuseeländischen Antarktis-Forschungsstation «Scott Base» künftig nichts mehr im Wege: Neuseeländischen Presseberichten zufolge sollen zwei Kondom-Automaten die Reise an den Südpol antreten.

GEBURTSTAGE

1977 - Florian Stetter (35), deutscher Schauspieler («Nanga Parbat»)

1965 - Katrin Müller-Hohenstein (47), deutsche Sport-Moderatorin («Das aktuelle Sportstudio»)

1942 - Isabel Allende (70), chilenische Schriftstellerin («Das Geisterhaus»)

1937 - Gundula Janowitz (75), deutsch-österreichische Sängerin, Sopranistin

1932 - Peter O'Toole (80), irischer Schauspieler («Lawrence von Arabien»)

TODESTAGE

1997 - James Krüss, deutscher Kinderbuchautor («Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen»), geb. 1926

1922 - Alexander Graham Bell, britischer Physiker, führte 1876 das von Johann Philipp Reis erfundene und von ihm verbesserte Telefon in Amerika ein, geb. 1847