weather-image
14°

Kalenderblatt 2012: 20. September

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. September:


38. Kalenderwoche

Anzeige

264. Tag des Jahres

Noch 102 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Eustachius, Giovanni, Warin

HISTORISCHE DATEN

2011 - Homosexuelle in Uniform haben in den USA keine Diskriminierung mehr zu befürchten - auch wenn sie sich offen zu ihrer sexuellen Orientierung bekennen. Dies sieht eine Neuregelung vor, die nach jahrelangem Tauziehen offiziell in Kraft tritt.

2010 - Der Euro-Krisenfond EFSF bekommt das Spitzenrating «AAA» von den drei großen Ratingagenturen Moody's, Standard & Poor's und Fitch.

2007 - Das slowakische Parlament erklärt die umstrittenen Benes-Dekrete mit großer Mehrheit für «unantastbar».

2002 - Der Abgang einer gewaltigen Schnee- und Schlammlawine fordert im südrussischen Kaukasus ca. 140 Menschenleben. Das Bergdorf Nischni Karmadon in der Teilrepublik Nordossetien wird unter einer mehr als 30 Meter hohen Lawine begraben.

1992 - Die Bürger Frankreichs billigen in einer Volksabstimmung mit einer knappen Mehrheit das Abkommen von Maastricht über die politische und wirtschaftliche Union Europas.

1977 - Vietnam wird in die UN aufgenommen.

1972 - Bundeskanzler Willy Brandt stellt dem Bundestag die Vertrauensfrage und ermöglicht so vorgezogene Neuwahlen.

1967 - In Glasgow läuft der Luxusliner «Queen Elizabeth 2» vom Stapel.

1697 - Der Pfälzische Erbfolgekrieg endet mit dem Frieden von Rijswijk (Niederlande). Dabei wird die Rheingrenze als Grenze zwischen Deutschland und Frankreich festgelegt.

AUCH DAS NOCH

1991 - dpa meldet: Das Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden liefert auch einen Beitrag zum Mozartjahr: Im Auftrag des Mannheimer Reiß-Museums wird für die Ausstellung «176 Tage W. A. Mozart in Mannheim» ein Phantombild erstellt. Als Grundlage für das Foto dienen vier als besonders authentisch geltende zeitgenössische Porträts des 1791 gestorbenen Komponisten.

GEBURTSTAGE

1982 - Gülcan Kamps (30), deutsch-türkische TV-Moderatorin

1957 - Sabine Christiansen (55), deutsche TV-Moderatorin,

1934 - Sophia Loren (78), italienische Schauspielerin («Und dennoch leben sie»)

1929 - Hans von Borsody (83), deutscher Schauspieler ( «Detektiv Cliff Dexter»)

1917 - Fernando Rey, spanischer Schauspieler («Der diskrete Charme der Bourgeoisie»), gest. 1994

TODESTAGE

1957 - Jean Sibelius, finnischer Komponist («Tapiola»), geb. 1865

1932 - Max Slevogt, deutscher Maler («Das Champagnerlied»), geb. 1868