weather-image

Kalenderblatt 2012: 29. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Juli:

30. Kalenderwoche

Anzeige

211. Tag des Jahres

Noch 155 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Flora, Ladislaus, Luzilla, Olaf

HISTORISCHE DATEN

2011 - Berlins Polizisten müssen künftig ein Schild mit ihrem Namen oder einer Dienstnummer an der Uniform tragen. Die Ausgabe der Kennzeichen habe begonnen, teilt die Polizei mit.

2010 - Die Kosten für ein Arbeitszimmer zu Hause können künftig leichter von der Steuer abgesetzt werden. Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist die im Jahr 2007 eingeführte Einschränkung der Abzugsmöglichkeiten verfassungswidrig.

2008 - Das US-Repräsentantenhaus entschuldigt sich 140 Jahre nach Abschaffung der Sklaverei in den USA offiziell bei schwarzen Amerikanern für «fundamentales Unrecht, Grausamkeit, Brutalität und Unmenschlichkeit».

1997 - Die Palästinenserin Souhaila Andrawes wird zur Verbüßung ihrer Reststrafe von Hamburg nach Oslo gebracht. Andrawes war 1977 an der Entführung des Lufthansa-Flugzeugs «Landshut» beteiligt.

1992 - Erich Honecker, der frühere Staatschef der DDR, wird in Berlin verhaftet.

1981 - Der britische Thronfolger Prinz Charles und Lady Diana Spencer heiraten in der Londoner St. Paul's Kathedrale.

1967 - Bei einem Feuer auf dem Deck des US-Flugzeugträgers «Forrestal» im Golf von Tongking im Südchinesischen Meer kommen 134 Menschen ums Leben.

1957 - Die Satzung der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) tritt in Kraft. Verwaltungssitz wird Wien.

1899 - In Den Haag endet die erste Haager Friedenskonferenz. Es werden drei Abkommen über die Regelung internationaler Streitfälle, über das Landkriegsrecht und die Anwendung der ersten Genfer Konvention unterzeichnet.

AUCH DAS NOCH

1988 - dpa meldet: Ein kleines Buch im Taschenformat ist das neueste Statussymbol der jungen Schickeria-Briten: Wer als echter Yuppie etwas auf sich hält, darf heute nicht mehr ohne «personal organiser» angetroffen werden - einen Terminkalender mit Ringbucheinlagen für alle Lebensbereiche.

GEBURTSTAGE

1972 - Wil Wheaton (40), amerikanischer Schauspieler («Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert»)

1957 - Ulrich Tukur (55), deutscher Schauspieler («Stammheim») und Musiker («Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys»)

1947 - Thomas Rosenlöcher (65), deutscher Schriftsteller

1942 - Sten Nadolny (70), deutscher Schriftsteller («Die Entdeckung der Langsamkeit»)

1927 - Harry Mulisch, niederländischer Schriftsteller («Die Entdeckung des Himmels»), gest. 2010

TODESTAGE

2007 - Michel Serrault, französischer Schauspieler («Ein Käfig voller Narren»), geb. 1928

1507 - Martin Behaim, deutscher Forscher, Abenteurer und Kosmograf, geb. 1459