weather-image
28°

Kalenderblatt 2012: 30. November

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. November:


48. Kalenderwoche

Anzeige

335. Tag des Jahres

Noch 31 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Andreas, Folkhard, Gerwald

HISTORISCHE DATEN

2011 - Genau 535 Tage nach den Parlamentswahlen in Belgien einigen sich flämische und wallonische Sozialisten, Christdemokraten und Liberale im Grundsatz auf eine Regierung.

2010 - Der Staat darf eine angekaufte Steuer-CD auch dann für Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung nutzen, wenn die Bankdaten ursprünglich gestohlen wurden, laut einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts.

2007 - Papst Benedikt XVI. erteilt in seiner zweiten Enzyklika «Spe salvi» dem technischen Fortschrittsglauben und materialistischen Weltanschauungen eine deutliche Absage.

2002 - Über 130 Jahre nach seinem Tod wird der französische Schriftsteller Alexandre Dumas (der Ältere) im Pariser Ruhmestempel Panthéon beigesetzt.

1996 - Birma wird trotz westlicher Proteste wegen Menschenrechtsverletzungen als Vollmitglied in den südostasiatischen Wirtschaftsverbund ASEAN aufgenommen.

1992 - Bei einer dreitägigen Häftlingsrevolte in der venezolanischen Hauptstadt Caracas werden 63 Gefangene getötet und 52 verletzt

1962 - Bundesverteidigungsminister Franz Josef Strauß (CSU) erklärt wegen der «Spiegel-Affäre» seinen Rücktritt.

1918 - Kurz nach Ende des Ersten Weltkrieges erscheint der Roman «Der Untertan» von Heinrich Mann.

1872 - In Glasgow treffen die Mannschaften aus Schottland und England zum ersten internationalen Fußballspiel der Sportgeschichte aufeinander. Das Spiel endet torlos.

AUCH DAS NOCH

1992 - dpa meldet: Einen auf den 32. August 1991 datierten internationalen Führerschein hat ein polnischer Autofahrer Darmstädter Polizisten präsentiert

GEBURTSTAGE

1967 - Albert Ostermaier (45), deutscher Schriftsteller («Death Valley Junction»)

1947 - David Mamet (65), Drehbuchautor und Regisseur («Wenn der Postmann zweimal klingelt»)

1937 - Ridley Scott (75), britischer Regisseur und Produzent («Alien»)

1912 - Gordon Parks, amerikanischer Regisseur und Fotograf («Shaft»), gest. 2006

1602 - Otto von Guericke, deutscher Naturforscher, Erfinder und Ingenieur, gest. 1686

TODESTAGE

1957 - Benjamino Gigli, italienischer Tenor, geb. 1890

1947 - Ernst Lubitsch, deutsch-amerikanischer Filmregisseur («Sein oder Nichtsein»), geb. 1892