weather-image
26°

Kalenderblatt 2013: 10. März

5.0
5.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. März:


10. Kalenderwoche

Anzeige

69. Tag des Jahres

Noch 296 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Emil, Gustav, John

HISTORISCHE DATEN

2011 - Nach jahrelangem Streit bringen die zuständigen EU-Minister in Brüssel das einheitliche europäische Patent auf den Weg.

2008 - Am 49. Jahrestag des Aufstands gegen China beginnen rund 100 Exil-Tibeter im indischen Dharamsala einen Protestmarsch in ihre besetzte Heimat.

1998 - Wissenschaftlern der NASA gelingt es nicht, noch einmal Kontakt mit der Mars-Sonde «Pathfinder» aufzunehmen. Die Sonde wird daraufhin offiziell aufgegeben.

1988 - Drei DDR-Bürger durchbrechen auf ihrer Flucht in den Westen mit einem LKW die Sperranlagen auf der Glienicker Brücke zwischen Potsdam und West-Berlin.

1969 - In Memphis (Tennessee) wird James Earl Ray, der Mörder des Bürgerrechtlers Martin Luther King, zu 99 Jahren Zuchthaus verurteilt.

1950 - In Wien hat der dort gedrehte Film «Der dritte Mann» von Carol Reed mit Orson Welles in der Hauptrolle des Harry Lime Premiere.

1910 - China schafft die Sklaverei ab. Der Handel mit Menschen wird verboten.

1814 - Der Optiker Joseph Fraunhofer entdeckt mit einem Spezialfernrohr rund 500 schwarze Linien im regenbogenfarbenen Sonnenspektrum. Er legt damit den Grundstein für die Spektralanalyse in der Astronomie.

1661 - König Ludwig XIV., der «Sonnenkönig», übernimmt die Macht in Frankreich. Er wird zum Inbegriff des Absolutismus.

AUCH DAS NOCH

2008 - dpa meldet: Der britische Kapitän eines Kreuzfahrtschiffes hat sich mit öffentlicher Kritik an deutschen Urlaubern, die Sonnenliegen mit Handtüchern reservieren, ein Verfahren eingehandelt.

GEBURTSTAGE

1984 - Olivia Wilde (29), irisch-amerikanische Schauspielerin

1964 - Toni Polster (49), österreichischer Fußballspieler

1958 - Sharon Stone (55), amerikanische Schauspielerin («Basic Instinct»)

1913 - Adam Schaff, polnischer Philosoph, gest. 2006

1788 - Joseph von Eichendorff, deutscher Dichter und Schriftsteller («Das zerbrochene Ringlein»), gest. 1857

TODESTAGE

1973 - Robert Siodmak, deutsch-amerikanischer Filmregisseur («Kampf um Rom»), geb. 1900

1943 - Otto Modersohn, deutscher Maler, geb. 1865