weather-image

Kalenderblatt 2013: 12. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. März:


11. Kalenderwoche

Anzeige

71. Tag des Jahres

Noch 294 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Almut, Beatrix

HISTORISCHE DATEN

2011 - Bei einem Sondergipfel einigen sich die 17 Staats- und Regierungschefs der Eurozone auf weitreichende Maßnahmen zur Absicherung der Gemeinschaftswährung. Der Rettungsfonds EFSF wird deutlich ausgeweitet.

2010 - In dichtem Nebel krachen auf der Autobahn Stuttgart-München 58 Fahrzeuge ineinander. Bei der Massenkarambolage werden knapp 80 Menschen verletzt.

2003 - Der serbische Ministerpräsident Zoran Djindjic wird in Belgrad bei einem Attentat erschossen.

1998 - Das atomare Zwischenlager in der Lubminer Heide nahe Greifswald wird offiziell in Betrieb genommen.

1993 - Bei einer Serie von Sprengstoffanschlägen in der indischen Finanzmetropole Mumbai (Bombay) sterben 257 Menschen.

1968 - Die Insel Mauritius im Südwesten des Indischen Ozeans wird von Großbritannien unabhängig.

1938 - Die deutsche Wehrmacht marschiert in Österreich ein.

1923 - Margarete von Wrangell wird erste ordentliche Professorin in Deutschland. Sie erhält den Lehrstuhl für Pflanzenernährung an der Universität Hohenheim bei Stuttgart.

1365 - Die Universität Wien wird von Rudolf IV. von Habsburg, Herzog von Österreich, gegründet. Sie ist die zweite Hochschule im deutschsprachigen Raum nach der Prager Universität.

AUCH DAS NOCH

1995 - dpa meldet: Der Vatikan-Diplomat und Erzbischof Renato Martino hat in Rom eine Statue von Adam und Eva mit Bettüchern verhüllen lassen, weil ihm die Nacktheit der Figuren so unangenehm war.

GEBURTSTAGE

1968 - Bjarne Mädel (45), deutscher Schauspieler (»Mord mit Aussicht«)

1958 - Kathrin Schmidt (55), deutsche Schriftstellerin (»Du stirbst nicht«)

1928 - Paul Kuhn (85), deutscher Pianist, Sänger und Bandleader (»Der Mann am Klavier«)

1923 - Hanne Hiob, deutsche Schauspielerin (»Der anachronistische Zug oder Freiheit und Democracy«), gest. 2009

1908 - Heinrich Maria Ledig-Rowohlt, deutscher Verleger, gest. 1992

TODESTAGE

2008 - Erwin Geschonneck, deutscher Schauspieler (»Jakob der Lügner»), geb. 1906

2003 - Howard Fast, amerikanischer Schriftsteller (»Spartakus«), geb. 1914