weather-image
27°

Kalenderblatt 2013: 12. Mai

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Mai


19. Kalenderwoche

Anzeige

132. Tag des Jahres

Noch 233 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Bogdan, Imelda, Modoald, Pankratius

HISTORISCHE DATEN

2012 - Borussia Dortmund gewinnt nach der Meisterschaft auch den DFB-Pokal und schafft damit das erste Double seiner 103-jährigen Vereinsgeschichte.

2011 - Der baden-württembergische Landtag wählt Winfried Kretschmann zum Ministerpräsidenten. Erstmals steht ein Grünen-Politiker an der Spitze einer Landesregierung.

2008 - Beim einem Erdbeben in China (Sichuan) kommen fast 87 000 Menschen ums Leben.

2003 - Gut einen Monat nach der Eroberung Bagdads erklärt US-General Tommy Franks die Baath-Partei des gestürzten Präsidenten Saddam Hussein für aufgelöst.

1988 - Mit dem Ausscheiden von F. Wilhelm Christians wird Alfred Herrhausen alleiniger Vorstandssprecher der Deutschen Bank.

1975 - Ein Kriegsschiff der Roten Khmer bringt vor der Küste Kambodschas das US-Handelsschiff «Mayaguez» auf. Der Frachter wird vom US-Militär befreit.

1965 - Die Bundesrepublik Deutschland und Israel nehmen diplomatische Beziehungen auf.

1953 - Der Bundestag verabschiedet das «Gesetz über die Verbreitung jugendgefährdender Schriften» und beschließt die Einrichtung einer aufsichtführenden Bundesprüfstelle.

1743 - Maria Theresia wird zur Königin von Böhmen gekrönt.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Ein 42-jähriger Reiter ist im US-Bundesstaat Kentucky wegen Trunkenheit am Zügel seines Pferdes festgenommen worden. In Kentucky gilt ein Pferd als «nicht-motorisiertes Fahrzeug», das nicht betrunken gelenkt werden darf.

GEBURTSTAGE

1983 - Alicja Bachleda (30), polnische Schauspielerin und Sängerin

1948 - Steve Winwood (65), britischer Rockmusiker, («Higher Love»)

1938 - Andrej Amalrik, sowjetischer Schriftsteller («Kann die Sowjetunion das Jahr 1984 erleben ?»), gest. 1980

1928 - Burt Bacharach (85), amerikanischer Komponist («This Guy's in Love with You»)

1803 - Justus von Liebig, deutscher Chemiker, Begründer der Agrikulturchemie, gest. 1873

TODESTAGE

2008 - Robert Rauschenberg, amerikanischer Pop-Art-Künstler, geb. 1925

1993 - Edda Seippel, deutsche Schauspielerin («Ödipussi»), geb. 1919