weather-image
25°

Kalenderblatt 2013: 13. November

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. November 2013

46. Kalenderwoche

Anzeige

317. Tag des Jahres

Noch 48 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Agostina, Himer, Karl, Siard, Stanislaus, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die «Frankfurter Rundschau» stellt beim Amtsgericht in Frankfurt/Main einen Insolvenzantrag.

2010 - Nach siebeneinhalb Jahren Hausarrest kommt Birmas Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi frei. Sie war insgesamt 15 Jahre eingesperrt.

2003 - Der Berliner Palast der Republik soll nach einem Beschluss des Bundestages endgültig abgerissen werden.

1985 - Bei einem Vulkanausbruch des Nevado del Ruiz in Kolumbien kommen bis zu 25 000 Menschen ums Leben.

1973 - Der Sportpalast an der Potsdamer Straße in Berlin-Schöneberg wird abgerissen.

1958 - Im New Yorker Kino «Capitol Theatre» hat die Filmkomödie «Hausboot» mit Cary Grant und Sophia Loren Premiere.

1945 - Die französische Verfassunggebende Versammlung wählt General Charles de Gaulle zum Ministerpräsidenten.

1925 - In der Pariser Galerie «Pierre» wird die erste Kollektivausstellung der Surrealisten eröffnet.

1805 - Napoleons Truppen rücken in Wien ein.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Eine spanische Autofahrerin beißt aus Wut darüber, dass sie in der Nähe des Parlaments in Madrid nicht parken darf, einen Polizisten in den Arm. Der Mann wird mit einem großen Bluterguss für einige Tage krank geschrieben.

GEBURTSTAGE

1967 - Susann Atwell (46), deutsche Moderatorin

1958 - Michael Fitz (55), deutscher Schauspieler und Musiker

1952 - Rosemarie Trockel (61), deutsche Künstlerin und Malerin

1938 - Jean Seberg, amerikanische Schauspielerin («Außer Atem»), gest. 1979

1933 - Peter Härtling (80), deutscher Schriftsteller («Schubert»)

TODESTAGE

1974 - Vittorio De Sica, italienischer Regisseur («Fahrraddiebe»), geb. 1902

1868 - Bonaventura Genelli, deutscher Maler und Zeichner («Aus dem Leben eines Wüstlings»), geb. 1798