weather-image

Kalenderblatt 2013: 16. Januar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Januar:


3. Kalenderwoche

Anzeige

16. Tag des Jahres

Noch 349 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Honorat, Marzellus, Theobald, Tillmann, Ulrich

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der Chemiekonzern BASF verlegt den Sitz des Tochterunternehmens für grüne Gentechnik von Deutschland in die USA. Zur Begründung heißt es, in weiten Teilen Europas fehle noch immer die Akzeptanz für die Pflanzenbiotechnologie.

2010 - Die FDP bestätigt, dass sie von der Firma Substantia AG des Hotelunternehmers August von Finck eine Spende von 1,1 Mio. Euro erhalten hat, weist aber einen Zusammenhang mit der Mehrwertsteuer-Senkung für Hotelübernachtungen zurück.

2003 - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte lässt erstmals Klagen über Menschenrechtsverletzungen der russischen Armee in Tschetschenien zu.

1998 - Der Bundestag beschließt die umstrittene Grundgesetzänderung zur Einführung des Großen Lauschangriffs.

1975 - Der CSU-Vorsitzende Franz Josef Strauß wird in Peking als erster westdeutscher Politiker vom chinesischen Parteivorsitzenden Mao Tsetung empfangen.

1965 - Ein Tankflugzeug der US-Luftwaffe stürzt nach dem Start aus 300 Meter Höhe auf einen Wohnblock eines Vororts von Wichita (Kansas). Dutzende von Häusern werden zerstört. 30 Menschen sterben.

1938 - Als erster Jazzmusiker tritt Benny Goodman mit seinem Orchester in der New Yorker Carnegie Hall auf.

1920 - In den USA tritt das Prohibitionsgesetz in Kraft. Herstellung, Vertrieb und Konsum von Getränken mit einem Alkoholgehalt von mehr als 0,5 Prozent werden verboten.

1893 - In New York wird die erste Rolltreppe der Welt in einem Bahnhof installiert.

AUCH DAS NOCH

1986 - dpa meldet: Wegen des Streits um das Bestattungsmonopol der französischen Gemeinden hat eine Familie aus Südfrankreich die Nacht mit dem Sarg eines Familienmitglieds vor dem Friedhof von Cannes ausgeharrt.

GEBURTSTAGE

1953 - Reinhard Jirgl (60), deutscher Schriftsteller (»Abschied von den Feinden«)

1948 - John Carpenter (65), amerikanischer Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor (»Halloween«)

1943 - Michael Klier (70), deutscher Regisseur (»Alter und Schönheit«)

1933 - Susan Sontag, amerikanische Schriftstellerin (»In Amerika«), gest. 2004

1928 - William Kennedy (85), amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor (»Cotton Club«)

TODESTAGE

2007 - Gisela Uhlen, deutsche Schauspielerin (»Die Ehe der Maria Braun«), geb. 1919

1957 - Arturo Toscanini, italienischer Dirigent, geb. 1867