weather-image
17°

Kalenderblatt 2013: 18. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. März:


12. Kalenderwoche

Anzeige

77. Tag des Jahres

Noch 288 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Cyrill, Eduard

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der frühere DDR-Bürgerrechtler Joachim Gauck wird von der Bundesversammlung zum neuen Bundespräsidenten gewählt.

2011 - Erstmals in der Geschichte der Astronomie umkreist eine Sonde den Planeten Merkur.

2008 - Belgiens Regierungskrise geht nach mehr als neun Monaten zu Ende. Fünf Parteien verständigen sich in Brüssel auf einen Koalitionsvertrag.

2003 - Das Bundesverfassungsgericht stellt das Verbotsverfahren gegen die rechtsextremistische NPD ein.

1998 - Vor dem Berliner Landgericht beginnt der erste Prozess um systematisches Doping im DDR-Sport.

1978 - Der 1977 durch einen Putsch gestürzte pakistanische Ministerpräsident Zulfikar Ali Bhutto wird von einem Gericht in Lahore zum Tode verurteilt.

1962 - Mit der Unterzeichnung des Abkommens von Évian erhält Algerien die staatliche Unabhängigkeit von Frankreich.

1953 - Der Bundestag verabschiedet das 1952 unterzeichnete deutsch-israelische Wiedergutmachungsabkommen («Luxemburger Abkommen»).

1848 - In Berlin beginnt nach Unruhen vor dem königlichen Schloss die «Märzrevolution» in Preußen.

AUCH DAS NOCH

1997 - dpa meldet: Weil in Bangkok immer mehr Mütter auf dem Weg zur Entbindungsstation im Straßenverkehr stecken bleiben, werden die Polizisten der thailändischen Hauptstadt jetzt auch als Geburtshelfer ausgebildet.

GEBURTSTAGE

1978 - Charlotte Roche (35), britische TV-Moderatorin und Autorin («Feuchtgebiete»)

1963 - Vanessa Williams (50), amerikanische Sängerin und Schauspielerin («Eraser»)

1938 - Charley Pride (75), amerikanischer Country-Sänger («All I Have to Offer You»)

1913 - René Clément, französischer Filmregisseur («Verbotene Spiele»), gest. 1996

1813 - Friedrich Hebbel, deutscher Schriftsteller und Dramatiker («Agnes Bernauer»), gest. 1863

TODESTAGE

2008 - Anthony Minghella, britischer Regisseur und Drehbuchautor («Der englische Patient»), geb. 1954

1973 - Roland Dorgelès, französischer Schriftsteller («Die hölzernen Kreuze»), geb. 1886