weather-image

Kalenderblatt 2013: 20. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juli:

29. Kalenderwoche

Anzeige

201. Tag des Jahres

Noch 164 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Bernhard, Elija, Margareta

HISTORISCHE DATEN

2012 - Eine Serie von Organspende-Skandalen wird bekannt: Ein früherer Oberarzt der Göttinger Universitätsklinik soll in mindestens 25 Fällen Akten gefälscht und eigene Patienten beim Empfang von Spenderlebern bevorzugt haben.

2011 - Archäologen haben im oberfränkischen Landkreis Bamberg steinzeitliche Höhlenkunst entdeckt, nach eigenen Angaben erstmals in Deutschland.

2008 - Erstmals legen Rekruten der Bundeswehr vor dem Reichstag in Berlin ihr Gelöbnis ab. Wegen Protesten wird die Zeremonie weiträumig abgesperrt.

1994 - Südafrika wird in London wieder feierlich in das Commonwealth aufgenommen, aus dem es wegen seiner Apartheidpolitik 33 Jahre zuvor ausgeschieden war.

1984 - Der Potsdamer Uwe Hohn wirft in Berlin den Speer mit 104,80 Metern als erster über die 100 Meter-Marke.

1974 - Nach dem Sturz des zyprischen Präsidenten Erzbischof Makarios durch griechische Offiziere am 15. Juli landen türkische Truppen im Norden Zyperns. Die Insel ist seither geteilt.

1944 - Das Bombenattentat der Widerstandsgruppe um Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Hitler scheitert. Der Staatsstreich schlägt fehl, die Verschwörer werden hingerichtet.

1923 - Der mexikanische Revolutionär Francisco «Pancho» Villa wird von Regierungsagenten erschossen.

1498 - Erste urkundliche Erwähnung der Wiener Sängerknaben. Zwölf Jungen werden als Mitglieder der neuen Musikkapelle in einer Urkunde Kaiser Maximilians I. erwähnt

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Gleich mit zwei Handys hat ein israelischer Autofahrer während der Fahrt telefoniert. Das Lenkrad bediente er derweil mit den Ellenbogen. Der Mann fiel der Polizei in der Küstenstadt Netanja auf, weil er Schlangenlinien fuhr.

GEBURTSTAGE

1973 - Kronprinz Haakon (40), norwegischer Kronprinz

1938 - Diana Rigg (75), britische Schauspielerin («Mit Schirm, Charme und Melone»)

1928 - Pavel Kohout (85), tschechischer Schriftsteller («Aus dem Tagebuch eines Konterrevolutionärs») und Dramatiker

1918 - Liselotte Funcke, deutsche Politikerin (FDP), gest. 2012

1913 - Schalom Ben-Chorin, israelischer Religionsphilosoph und Schriftsteller («Die Heimkehrer»), gest. 1999

TODESTAGE

2004 - Antonio Gades, spanischer Tänzer und Choreograph («Carmen»), geb. 1936

1973 - Bruce Lee, chinesisch-amerikanischer Schauspieler und Kampfkünstler («Der Mann mit der Todeskralle»), geb. 1940