Kalenderblatt 2013: 23. April

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. April:

17. Kalenderwoche

Anzeige

113. Tag des Jahres

Noch 252 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Adalbert, Georg, Gerhard

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der Rechtspopulist Geert Wilders bringt die niederländische Minderheitsregierung im Streit um deren Sparkurs zu Fall.

2011 - Bei einer brutalen Attacke in einem Berliner U-Bahnhof wird ein Mann von Schlägern bewusstlos geprügelt.

2008 - Das portugiesische Parlament ratifiziert den EU-Vertrag von Lissabon.

2003 - Erstmals seit 1974 erlauben die türkisch-zyprischen Behörden ihren Bürgern, in den griechischen Süden der geteilten Mittelmeerinsel zu reisen.

1998 - Der Bundestag stimmt mit großer Mehrheit für die Einführung des Euro.

1992 - Die englische Prinzessin Anne wird nach 18-jähriger Ehe von ihrem Mann Mark Phillips geschieden.

1963 - Die CDU/CSU-Fraktion beschließt gegen den Willen von Bundeskanzler Konrad Adenauer die Nominierung Ludwig Erhards (CDU) zu dessen Nachfolger.

1929 - Der Theaterintendant Max Reinhardt eröffnet in Wien das Reinhardt-Seminar zur Ausbildung von Schauspielern.

1838 - Mit dem Eintreffen der Schiffe «Sirius» und «Great Western» aus England in New York beginnt der Dampfschiffverkehr über den Atlantik.

AUCH DAS NOCH

1991 - dpa meldet: Mit einem elektronischen Piepser will die Eisenbahngesellschaft East Japan Railway künftig Fahrgäste wecken, die nach harter Arbeit oder einem ausführlichen Barbesuch im Zug einschlafen und ihren Bestimmungsort versäumen.

GEBURTSTAGE

1983 - Taio Cruz (30), britischer Sänger

1961 - Dirk Bach, deutscher Schauspieler und Kabarettist («Der kleine Mönch»), gest. 2012

1955 - Judy Davis (58), australische Schauspielerin («Ehemänner und Ehefrauen»)

1949 - John Miles (64), britischer Popmusiker («Music»)

1928 - Shirley Temple (85), amerikanische Schauspielerin (»Der kleinste Rebell»)

TODESTAGE

2005 - John Mills, britischer Schauspieler («Hamlet»), geb. 1908

1616 - William Shakespeare, englischer Dramatiker, Dichter und Schauspieler («Romeo und Julia»), geb. 1564