weather-image
28°

Kalenderblatt 2013: 26. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. April:


17. Kalenderwoche

Anzeige

116. Tag des Jahres

Noch 249 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Consuelo, Helene, Kletus, Ratbert

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der Bundestag beschließt ein zentrales Waffenregister. Bislang sind die Daten über genehmigungspflichtige Waffen und ihre Besitzer bei 551 Behörden gespeichert, die nicht miteinander vernetzt sind. Am 15. Juni billigt der Bundesrat das Gesetz.

2011 - Hacker haben Informationen von Millionen Nutzern der Online-Dienste von Sony erbeutet. Es gehe um Adressen, Passwörter und möglicherweise auch Kreditkarten-Nummern.

2008 - Bei einem Unglück während einer Flugschau im thüringischen Eisenach werden zwei Menschen getötet und 15 Menschen zum Teil lebensgefährlich verletzt. Ein 30 Jahre altes Agrarflugzeug bricht beim Abheben aus und rast in einen Verkaufsstand.

2007 - Sachsens Innenminister Albrecht Buttolo (CDU) verbietet die rechtsextremistische Gruppierung «Sturm 34».

2002 - Ein ehemaliger Schüler erschießt in einem Erfurter Gymnasium 16 Menschen und sich selbst. Der Täter war zwei Monate vor seinem Schulabschluss an ein anderes Gymnasium verwiesen worden.

1986 - Im ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl kommt es zum bislang folgenschwersten Reaktorunfall in der Geschichte der zivilen Nutzung der Kernenergie. Weite Teile Europas werden verseucht.

1974 - Der Deutsche Bundestag billigt die «Fristenregelung» für den Schwangerschaftsabbruch. Danach ist eine Abtreibung nach ärztlicher Beratung innerhalb der ersten zwölf Schwangerschaftswochen straffrei.

1954 - Beginn einer Testimpfung von einer halben Million Kindern gegen die Kinderlähmung in den USA mit einem von Jonas Edward Salk entwickelten Impfstoff.

1828 - Die «Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin» wird gegründet. Sie ist die älteste deutsche geografische Gesellschaft.

AUCH DAS NOCH

1986 - dpa meldet: Nur wenig gesichert war offenbar der Käfig eines Geparden auf dem Flug von Nairobi nach London: Als Gepäckträger auf dem Flughafen Heathrow die Maschine entladen wollen, kommt ihnen die Raubkatze bereits entgegen. Ein Tierarzt entschärft mit einem Schuss aus der Betäubungspistole die Situation.

GEBURTSTAGE

1982 - Nadja Benaissa (31), deutsche Popsängerin, Mitglied der Girlgroup No Angels («Daylight In Your Eyes»)

1963 - Jet Li (50), chinesischer Schauspieler und Kung Fu-Star («The One»)

1958 - Ingolf Lück (55), deutscher Schauspieler, Showmaster und Fernseh-Moderator («Die Wochenshow»)

1942 - Claudine Auger (71), französische Schauspielerin («James Bond: Thunderball»)

1937 - Hannelies Taschau (76), deutsche Schriftstellerin («Landfriede»)

TODESTAGE

2005 - Maria Schell, österreichisch-schweizerische Schauspielerin («Die Brüder Karamasow»), geb. 1926

1731 - Daniel Defoe, englischer Schriftsteller («Robinson Crusoe»), geb. um 1660