weather-image

Kalenderblatt 2013: 28. November

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. November 2013


48. Kalenderwoche

Anzeige

332. Tag des Jahres

Noch 33 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Berta, Gunther

HISTORISCHE DATEN

2012 - Astronomen haben den bislang energiereichsten Materiestrom eines Schwarzen Lochs entdeckt. Der Quasar im Sternbild Löwe schleudert jedes Jahr die Masse von rund 400 Sonnen ins All.

2011 - Im südafrikanischen Durban beginnt der 17. UN-Klimagipfel.

2008 - Der Italiener Franco Stella soll das Berliner Stadtschloss wieder aufbauen, entscheidet eine Jury aus Politikern und Architekten.

2003 - Erstmals seit seiner Einführung steigt der Euro auf 1,20 US-Dollar.

1993 - Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt tritt zurück. Anlass ist die so genannte Gehälter-Affäre um angeblich zu hohe Amtsbezüge der vier aus dem Westen gekommenen Minister.

1983 - Das europäische Weltraumlabor »Spacelab« startet mit der Raumfähre »Columbia« erstmals ins All. Als erster Nicht- Amerikaner ist der deutsche Physiker und Astronaut Ulf Merbold an Bord.

1943 - Auf der Teheraner Konferenz verhandeln die USA, die Sowjetunion und Großbritannien über militärische Ziele und eine europäische Ordnung nach dem Zweiten Weltkrieg.

1918 - Kaiser Wilhelm II. unterzeichnet seinen Thronverzicht.

1520 - Der portugiesische Seefahrer Fernão de Magalhães (Magellan) erreicht nach der Umrundung Südamerikas auf der später nach ihm benannten Seestraße zwischen Patagonien und Feuerland den Pazifik. Er reist im Auftrag des spanischen Königs.

AUCH DAS NOCH 1992 - dpa meldet: Ein Herz für Frauen beweist ein Millionär aus Königstein: Per Testament ordnete der Anfang des Jahres gestorbene kinderlose 77-Jährige die Verlosung des kostbaren Familienschmucks unter den Frauen seiner Heimatstadt an.

GEBURTSTAGE

1953 - Ewald Lienen (60), deutscher Fußballspieler und -trainer

1948 - Agnieszka Holland (65), polnische Regisseurin (»Hitlerjunge Salomon«)

1943 - Randy Newman (70), amerikanischer Sänger (»Short People«) und Pianist

1923 - Gloria Grahame, amerikanische Schauspielerin (»Im Kreuzfeuer«), gest. 1981

1908 - Claude Lévi-Strauss, französischer Philosoph, Anthropologe und Ethnologe (»Mythologica«), gest. 2009

TODESTAGE

1968 - Enid Blyton, britische Kinderbuchautorin (»Fünf Freunde«), geb. 1897

1794 - Friedrich Wilhelm von Steuben, preußischer Offizier und amerikanischer General, geb. 1730