weather-image

Kalenderblatt 2013: 29. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. April:


18. Kalenderwoche, 119. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 246 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Dietrich, Irmtrud, Katharina, Roswitha

HISTORISCHE DATEN

2011 - Prinz William heiratet in London seine langjährige Freundin Catherine Middleton in der Westminster Abbey.

2010 - Belgien verbietet als erstes europäisches Land das Tragen von Ganzkörperschleiern wie etwa einer Burka in der Öffentlichkeit. Das Gesetz tritt am 23. Juli 2011 in Kraft.

2008 - Nach langem Tauziehen gibt der 88-jährige Chef der Bayreuther Festspiele, Wolfgang Wagner, seinen Rücktritt bis zum 31. August von seinem Posten bekannt.

1993 - Der Bundesgerichtshof erkennt in einem Urteil erstmals den Anspruch auf Schmerzensgeld für rechtswidrig erlittene Haft an.

1983 - Dem Schriftsteller Heinrich Böll wird nach langen Diskussionen die Ehrenbürgerwürde seiner Heimatstadt Köln verliehen.

1978 - Borussia Dortmund erlebt bei Borussia Mönchengladbach mit 0:12 ein Debakel und die höchste Niederlage in der Bundesliga-Geschichte.

1968 - Das Musical »Hair« feiert in New York seine Broadway-Premiere.

1948 - In Italien wird der Fiat 500 B »Topolino« vorgestellt.

1899 - Der belgische Ingenieur Camille Jenatzy fährt erstmals mit einem Auto - angetrieben von zwei Elektromotoren – schneller als 100 Stundenkilometer.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Einen Fehlgriff taten fünf Gangster bei einem Kaufhaus-Überfall in Murcia im Südosten Spaniens: Die erbeuteten Tüten mit den vermeintlichen Tageseinnahmen waren nur mit Altpapier gefüllt.

GEBURTSTAGE

1968 - Jürgen Vogel (45), deutscher Schauspieler (»Kleine Haie«)

1963 - Barbara Frey (50), Schweizer Theaterregisseurin und Autorin

1958 - Michelle Pfeiffer (55), amerikanische Schauspielerin (»Scarface«)

1923 - Irvin Kershner, amerikanischer Regisseur (»Sag niemals nie«), gest. 2010

1863 - William Randolph Hearst, amerikanischer Zeitungsverleger, gest. 1951

TODESTAGE

2008 - Albert Hofmann, Schweizer Chemiker, Entdecker des Rauschmittels LSD (Lysergsäure-diethylamid), geb. 1906

1883 - Hermann Schulze-Delitzsch, Begründer des deutschen Genossenschaftswesens, geb. 1808