weather-image
31°

Kalenderblatt 2013: 29. März

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. März:

13. Kalenderwoche

Anzeige

88. Tag des Jahres

Noch 277 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Helmut, Ludolf

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der Bundestag beschließt Kürzungen bei der Förderung von Solaranlagen. Sie betragen zwischen 20 und rund 30 Prozent.

2011 - Nach dem Wahlerfolg von Grün-Rot in Baden-Württemberg verhängt die Deutsche Bahn einen vorläufigen Baustopp für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21.

2009 - Die Einwohner der Komoreninsel Mayotte im Indischen Ozean stimmen mit mehr als 95 Prozent für eine vollständige Integration in den französischen Staat.

1998 - Nahe der portugiesischen Hauptstadt Lissabon wird die bis dahin längste Brücke Europas eingeweiht, die 17,2 Kilometer lange «Vasco da Gama»-Brücke über den Fluss Tejo.

1983 - Sylvia Hanika gewinnt als erste deutsche Tennis-Spielerin das Masters-Turnier.

1973 - Die letzten amerikanischen Truppen ziehen aus Südvietnam ab.

1958 - Das Schauspiel «Biedermann und die Brandstifter» von Max Frisch wird am Schauspielhaus Zürich uraufgeführt.

1947 - In Düsseldorf wird das Kabarett «Kom(m)ödchen» gegründet.

1894 - Der «Bund Deutscher Frauenvereine» (BdF) gründet sich als Dachverband der bürgerlichen Frauenorganisationen.

AUCH DAS NOCH

2002 - dpa meldet: Das Konterfei eines deutschen Fußball-Schiedsrichters ziert als Folge einer Verwechslung 1,3 Millionen norwegische Briefmarken.

GEBURTSTAGE

1968 - Lucy Lawless (45), neuseeländische Schauspielerin («Xena: Warrior Princess»)

1963 - Elmar Goerden (50), deutscher Regisseur

1953 - Georg Klein (60), deutscher Schriftsteller
1943 - Vangelis (70), griechischer Musiker und Komponist («Die Stunde des Siegers»)


1911 - Brigitte Horney, deutsche Schauspielerin («Liebe, Tod und Teufel»), gest. 1988

TODESTAGE

2009 - Helen Levitt, amerikanische Fotografin, geb. 1913

2003 - Wolf Schwarz, deutscher Film- und Fernsehproduzent, geb. 1917