weather-image
19°

Kalenderblatt 2013: 30. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. April:


18. Kalenderwoche, 120. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 245 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Bernhard, Hulda, Pauline, Pius, Quirin, Rosamunde

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines kauft sich eine eigene Ölraffinerie für 150 Millionen Dollar (114 Mio Euro).

2011 - Das japanische Unterhaus verabschiedet einen Extra-Haushalt in Höhe von 4 Billionen Yen (rund 33 Milliarden Euro) für den Wiederaufbau nach Erdbeben und Tsunami.

2008 - Nach Kabinettsbeschluss soll es bis 2013 für jedes dritte Kind unter drei Jahren ein Betreuungsangebot geben.

2003 - Mehr als 14 Jahre nach dem Anschlag von Lockerbie bekennt sich Libyen zur Verantwortung für den Tod von 270 Menschen.

1983 - Im nordrhein-westfälischen Witten wird die erste deutsche Privatuniversität, die Universität Witten/Herdecke, eröffnet.

1963 - Die 963,4 Meter lange Fehmarnsund-Hochbrücke (Vogelfluglinie) wird eröffnet. Sie verbindet die Insel Fehmarn mit dem schleswig-holsteinischen Festland.

1953 - Die Arbeitsgemeinschaft der Verbraucherverbände (AgV) wird gegründet.

1948 - In Bogotá (Kolumbien) gründen die Vertreter von 21 Staaten die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS).

1803 - Durch den Ankauf des Louisiana-Gebiets von Frankreich für 15 Millionen Dollar verdoppeln die Vereinigten Staaten von Amerika ihre Fläche.

AUCH DAS NOCH


1997 - dpa meldet: Dem bulgarischen Präsidenten Petar Stojanow unterlief ein peinlicher Versprecher: Er sprach seinen Gast aus Rumänien, Präsident Emil Constantinescu, auf einer Pressekonferenz versehentlich mit «Ceausescu» an.

GEBURTSTAGE

1968 - Verona Pooth (45), deutsche Entertainerin und Moderatorin («Peep»)

1933 - Willie Nelson (80), amerikanischer Countrymusiker («Crazy»)

1928 - Peter Carsten, deutscher Schauspieler («08/15»), gest. 2012

1923 - Hans Jürgen Diedrich, deutscher Schauspieler und Kabarettist («Münchner Lach- und Schießgesellschaft»), gest. 2012

1883 - Jaroslav Hasek, tschechischer Schriftsteller («Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk»), gest. 1923

TODESTAGE

1983 - Muddy Waters, amerikanischer Bluesmusiker («Rollin' Stone»), geb. 1915

1883 - Édouard Manet, französischer Maler («Nana»), geb. 1832