weather-image
13°

Kalenderblatt 2013: 5. Dezember

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Dezember 2013


49. Kalenderwoche

Anzeige

339. Tag des Jahres

Noch 26 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Anno, Attala, Hartwig, Reginhard, Sola

HISTORISCHE DATEN

2012 - Nach der Kollision mit einem Containerschiff vor der holländischen Küste sinkt der unter der Flagge der Bahamas fahrende Autotransporter «Baltic Ace». Elf der 24 Mann an Bord ertrinken.

2011 - Afghanistan soll mindestens bis 2024 internationale Hilfe erhalten, aber nicht ohne Gegenleistung: Bei der Afghanistan- Konferenz in Bonn verpflichtet sich die Regierung in Kabul dazu, Korruptionsbekämpfung, demokratische Reformen und den Aufbau einer unabhängigen Justiz voranzutreiben.

2003 - Die katholische Kirche in Irland entschuldigt sich für den sexuellen Missbrauch Hunderter Kinder durch Geistliche.

1993 - Wiens Bürgermeister Helmut Zilk wird bei einem Briefbombenattentat schwer verletzt.

1978 - Die Verteidigungsminister der NATO einigen sich in Brüssel auf die Einführung des luftgestützten Frühwarnsystems AWACS.

1958 - Der Spielfilm «Der eiserne Gustav» mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle startet in den deutschen Kinos.

1948 - Bei der Evakuierung von Chinesen aus der Mandschurei sinkt ein Dampfer nach einer Kesselexplosion. 6000 Menschen kommen ums Leben.

1933 - Die USA heben das seit 1920 bestehende Alkoholverbot wieder auf.

1484 - Papst Innozenz VIII. erlässt die «Hexenbulle» und gibt damit der Inquisition freie Hand zur Verfolgung und Verurteilung vermeintlicher Hexen und Ketzer.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Eine der weltweit ersten Weihnachtskarten ist in Großbritannien für umgerechnet 12 500 Euro versteigert worden. Die 1843 in London gedruckte Karte zeigt eine Familie beim Weihnachtsessen.

GEBURTSTAGE

1969 - Lynne Ramsay (44), britische Regisseurin und Drehbuchautorin

1948 - Ruedi Häusermann (65), Schweizer Regisseur und Komponist

1938 - J.J. Cale, amerikanischer Rockmusiker und Songschreiber («After Midnight»), gest. 2013

1923 - Karl-Ernst Sasse, deutscher Filmkomponist («Sachsens Glanz und Preußens Gloria»), gest. 2006

1903 - Johannes Heesters, Schauspieler und Operettensänger («Heut geh' ich ins Maxim»), gest. 2011

TODESTAGE

1983 - Robert Aldrich, amerikanischer Filmregisseur («Vera Cruz») und Produzent, geb. 1918

1958 - Ferdinand Bruckner, österreichisch-deutscher Dramatiker («Krankheit der Jugend»), geb. 1891