weather-image
22°

Kalenderblatt 2013: 5. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle kalenderblatt für den 5. Mai:

18. Kalenderwoche

Anzeige

125. Tag des Jahres

Noch 240 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Angelus, Gotthard, Jutta, Sigrid

HISTORISCHE DATEN

2012 - Bundespräsident Joachim Gauck hält als erster Deutscher eine Rede bei den Feierlichkeiten in den Niederlanden zum «Tag der Befreiung» von der Naziherrschaft.

2011 - Die Briten entscheiden sich in einer Volksabstimmung mit rund 70 Prozent gegen eine Reform ihres Wahlsystems. Das Parlament wird weiter nach dem Mehrheitswahlsystem bestimmt werden.

2003 - Die Bundestags-Enquete-Kommission «Ethik und Recht der modernen Medizin» konstituiert sich. Das 26-köpfige Gremium soll das Parlament in Fragen der Bioethik und Gentechnik beraten.

1998 - In Süditalien gehen nach tagelangen schweren Regenfällen Erdrutsche und Schlammlawinen nieder. Sie fordern mehr als 140 Menschenleben.

1989 - Die US-Raumsonde «Magellan» startet aus der Erdumlaufbahn Richtung Venus. Im August 1990 tritt sie in die Umlaufbahn der Venus ein und sendet Fotos des Planeten.

1984 - Itaipú, das größte Wasserkraftwerk der Welt an der Grenze zwischen Paraguay und Brasilien, wird offiziell in einem ersten Abschnitt in Betrieb genommen.

1955 - Mit dem Inkrafttreten der Pariser Verträge erhält die Bundesrepublik Deutschland ihre volle staatliche Souveränität.

1949 - In London gründen zehn europäische Staaten den Europarat. Er soll für die Einhaltung der Menschenrechte, der parlamentarischen Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit eintreten. Die Bundesrepublik wird 1950 aufgenommen.

1842 - Ein Großbrand zerstört weite Teile der Hamburger Innenstadt.

AUCH DAS NOCH

1995 - dpa meldet: Die vergoldete Schreibmaschine von Krimi-Autor Ian Fleming, Erfinder des Geheimagenten James Bond 007, ist in London für fast 63 000 Euro versteigert worden.

GEBURTSTAGE

1988 - Adele (25), britische Pop-, Soul- und Jazzsängerin

1943 - Michael Palin (70), britischer Autor und Schauspieler («Ein Fisch namens Wanda»), Mitbegründer von «Monty Python's Flying Circus»

1938 - Jerzy Skolimowski (75), polnischer Filmregisseur («Das Feuerschiff»)

1913 - Albrecht Knaus, deutscher Verleger, gest. 2007
1813 - Søren Kierkegaard, dänischer Theologe und Philosoph («Der Begriff Angst»), gest. 1855

TODESTAGE

2003 - Walter Sisulu, südafrikanischer Politiker (ANC), geb. 1912

1982 - Irmgard Keun, deutsche Schriftstellerin («Das kunstseidene Mädchen»), geb. 1905