weather-image

Kalenderblatt 2013: 6. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. März:


10. Kalenderwoche

Anzeige

65. Tag des Jahres

Noch 300 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Franziska, Fridolin, Mechthild

HISTORISCHE DATEN

2011 - Angesichts der unübersichtlichen Lage und bürgerkriegsähnlichen Kämpfen schicken UN und EU Erkundungsteams nach Libyen.

2008 - Papst Benedikt XVI. empfängt erstmals das Oberhaupt der orthodoxen Christen, Patriarch Bartholomaios I. von Konstantinopel, im Vatikan.

2003 - Die neue PISA-Studie wird vorgestellt. Sie zeigt unter anderem die unterschiedliche Benotungspraxis von Lehrern auf und analysiert die Probleme von Schulen mit hohem Ausländeranteil.

1998 - Erstmals seit 750 Jahren predigt eine Frau von der Hauptkanzel des Kölner Doms. Die 38-jährige evangelische Pastorin Almuth Voss spricht zum Weltgebetstag der Frauen.

1993 - Das Stück »Schocks« von Sam Shepard erlebt am Münchner Residenztheater seine deutsche Erstaufführung.

1983 - Bei der Bundestagswahl erhalten die Grünen 5,6 Prozent der Stimmen und ziehen erstmals in den Bundestag ein.

1958 - Aus Anlass der Hallenhandball-Weltmeisterschaft in Ost-Berlin kommt es zur ersten Fernseh-Direktübertragung aus der DDR in die Bundesrepublik.

1943 - Mit massiven Protesten vor dem Haftlokal in der Rosenstraße retten Berliner Frauen ihre inhaftierten jüdischen Angehörigen vor der Deportation.

1853 - In Venedig wird Giuseppe Verdis Oper »La Traviata« im Teatro La Fenice uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Eine Postkarte, die ein britischer Soldat im Ersten Weltkrieg in Frankreich aufgegeben hatte, ist mit 80 Jahren Verspätung in England angekommen.

GEBURTSTAGE

1978 - Lara Cox (35), australische Schauspielerin (»H20 - Plötzlich Meerjungfrau«)

1968 - Smudo (45), deutscher Hip-Hop-Sänger (»Die Fantastischen Vier«)

1953 - Jan Kjærstad (60), norwegischer Schriftsteller

1923 - Jürgen von Manger, deutscher Kabarettist und Schauspieler (»Tegtmeiers Reisen«), gest. 1994

1898 - Therese Giehse, deutsche Schauspielerin, gest. 1975

TODESTAGE

2007 - Jean Baudrillard, französischer Soziologe und Philosoph (»Der symbolische Tausch und der Tod«), geb. 1929

1973 - Pearl S. Buck, amerikanische Schriftstellerin (»Die gute Erde«), Nobelpreis für Literatur 1938, geb. 1892