weather-image
23°

Kalenderblatt 2013: 7. August

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. August:


32. Kalenderwoche

Anzeige

219. Tag des Jahres

Noch 146 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Afra, Alfons, Donatus, Edmund, Juliana, Sixtus

HISTORISCHE DATEN

2008 - Die Regierung in Pakistan beschließt die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Pervez Musharraf. Am 18. August tritt Musharraf zurück.

2003 - Auf dem antiken Forum Romanum werden die Überreste des Hauses des römischen Kaisers Caligula (12-41 n.Chr.) gefunden. Bei Grabungsarbeiten stoßen italienische Archäologen auf Mauerreste und kostbare Mosaiken der kaiserlichen Residenz.

1998 - Bei fast zeitgleichen Bombenanschlägen auf die US-Botschaften im kenianischen Nairobi und im tansanischen Daressalam sterben insgesamt 230 Menschen.

1993 - Auf einer Trauerfeier in Brüssel nehmen Zehntausende Abschied von Belgiens König Baudouin.

1983 - Vom 7. August 1983 bis 14. August 1983 findet in Helsinki (Finnland) die erste Leichtathletik-Weltmeisterschaft statt.

1978 - Der baden-württembergische Ministerpräsident Hans Filbinger (CDU) zieht mit seinem Rücktritt die Konsequenz aus der Diskussion über seine Tätigkeit als Marinerichter im Zweiten Weltkrieg.

1953 - Im Bundesgesetzblatt wird das Gesetz über die Errichtung der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA ) verkündet.

1913 - Der französische Senat beschließt die Verlängerung der allgemeinen Wehrpflicht auf drei Jahre.

1884 - Deutsche Marinesoldaten stellen ein Gebiet in Südwestafrika, das heutige Namibia, unter den Schutz des Kaiserreichs.

AUCH DAS NOCH

1997 - dpa meldet: Ein illegaler Einwanderer aus Senegal ist mit falschen Papieren französischer Polizist geworden und hat über zwölf Jahre lang den Verkehr in Paris geregelt.

GEBURTSTAGE

1958 - Bruce Dickinson (55), britischer Rockmusiker und Sänger («Iron Maiden»)

1938 - Helen Caldicott (75), australische Atomgegnerin, Gründerin der «Women's Action for Nuclear Disarmament» (WAND)

1928 - Helen Vita, Schweizer Schauspielerin («Lili Marleen») und Sängerin, gest. 2001

1903 - Louis Leakey, britisch-kenianischer Paläoanthropologe («Unveiling Man's Origin», gest. 1972

1883 - Joachim Ringelnatz, deutscher Kabarettist und Schriftsteller («Kuttel Daddeldu»), gest. 1934

TODESTAGE

2004 - Red Adair, amerikanischer Brandbekämpfer, Spezialist für das Löschen brennender Ölquellen, geb. 1915

1848 - Jöns Jakob Berzelius, schwedischer Chemiker, Begründer der Elementaranalyse, geb. 1779