weather-image
28°

Kalenderblatt 2014: 10. März

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. März 2014:

11. Kalenderwoche

Anzeige

69. Tag des Jahres

Noch 296 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Emil, Gustav, John

HISTORISCHE DATEN

2013 - Bei einem Wohnungsbrand in Backnang (Baden-Württemberg) kommen eine Frau und sieben ihrer Kinder im Alter von sechs Monaten bis 17 Jahren ums Leben. Drei Mitglieder der Familie können sich retten.

2012 - In der Slowakei gewinnt die Partei Smer-Sozialdemokratie mit Robert Fico die vorgezogene Parlamentswahl. Sie erhalten 83 der 150 Parlamentssitze.

2009 - Tierversuche für die Entwicklung von Kosmetika sowie einzelnen Inhaltsstoffen sind ab dem 11. März 2009 EU-weit verboten.

2004 - Libyen unterzeichnet das so genannte Zusatzprotokoll zum Atomwaffensperrvertrag, das verstärkte Atomkontrollen vorsieht.

1999 - Der österreichische Bombenbauer Franz Fuchs wird in Graz zu lebenslanger Haft verurteilt. Bei den Anschlägen waren vier Menschen getötet worden.

1994 - Der Bundestag verabschiedet fast drei Jahre nach seinem Berlin-Votum das Gesetz über den Umzug von Parlament und Regierung von Bonn nach Berlin.

1969 - In Memphis (Tennessee) wird James Earl Ray, der Mörder des Bürgerrechtlers Martin Luther King, zu 99 Jahren Zuchthaus verurteilt.

1959 - In Tibet kommt es zu einem Volksaufstand gegen die Chinesen. Nach dem Scheitern der Erhebung flieht der Dalai Lama am 17. März ins benachbarte Indien.

1814 - Der Optiker Joseph Fraunhofer entdeckt mit einem Fernrohr rund 500 schwarze Linien im regenbogenfarbenen Sonnenspektrum. Er legt damit den Grundstein für die Spektralanalyse in der Astronomie.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Nach einer Trunkenheitsfahrt mit Blechschaden wird ein als Vampir verkleideter Autofahrer in Baden-Württemberg unfreiwillig zum «Blutspender». Die Polizisten nehmen den Mann mit zur Blutprobe und ermitteln einen Alkoholwert von 1,9 Promille.

GEBURTSTAGE

1984 - Olivia Wilde (30), irisch-amerikanische Schauspielerin

1964 - Neneh Cherry (50), schwedische Sängerin («I've Got You Under My Skin»)

1954 - Luc Dardenne (60), belgischer Regisseur («Rosetta»)

1929 - Armin Sandig (85), deutscher Maler und Grafiker («Abgehoben»)

1749 - Lorenzo Da Ponte, italienischer Dichter und Librettist («Così fan tutte»), gest. 1838

TODESTAGE

2010 - Corey Haim, kanadischer Schauspieler («Daddy's Cadillac»), geb. 1971

2004 - Norbert Grupe, deutscher Boxer, geb. 1940