weather-image

Kalenderblatt 2014: 12. August

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. August 2014:


33. Kalenderwoche

Anzeige

224. Tag des Jahres

Noch 141 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Johannes, Karl, Radegund

HISTORISCHE DATEN

2013 - Raphael Holzdeppe ist der erste deutsche Weltmeister im Stabhochsprung. Der 23-Jährige gewinnt bei der Leichtathletik-WM in Moskau die Goldmedaille.

2012 - Ägyptens Präsident Mohammed Mursi entlässt den Oberbefehlshaber der Streitkräfte und Verteidigungsminister Mohammed Hussein Tantawi. Er setzt zudem die vom Obersten Militärrat erlassenen Verfassungszusätze außer Kraft, die die Macht des Staatsoberhauptes zugunsten des Militärs eingeschränkt hatten.

1992 - In Washington einigen sich die USA, Kanada und Mexiko auf die Bildung einer Freihandelszone (Nafta).

1987 - Die deutsche Tennis-Damenmannschaft gewinnt mit dem Sieg über die USA im kanadischen Vancouver erstmals den Federation Cup.

1970 - Im Kreml unterzeichnen Bundeskanzler Willy Brandt und Ministerpräsident Alexej Kossygin den Moskauer Vertrag.

1960 - Die USA bringen ihren ersten Nachrichtensatelliten »Echo 1« in eine Erdumlaufbahn.

1949 - Die Genfer Abkommen zum Schutz der Zivilbevölkerung und der Kriegsopfer werden unterzeichnet. Diese »Genfer Konventionen« treten am 21. Oktober 1950 in Kraft.

1912 - In China gründet Sun Yat-sen aus zahlreichen politischen Gruppierungen die Nationale Volkspartei (Kuomintang).

1759 - Bei Kunersdorf (heute Kunowice in Polen) erleiden die preußischen Truppen im Siebenjährigen Krieg eine schwere Niederlage durch die Österreicher und die Russen.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Durch einen drei Kilometer langen Gartenschlauch hat der Litauer Ramunas Vanagas Schnaps aus dem Nachbarland Lettland geschmuggelt. Wie der 24-Jährige der Polizei gesteht, hat er etwa zehn Tonnen Hochprozentiges von Land zu Land transportiert.

GEBURTSTAGE

1969 - Tanita Tikaram (45), britische Sängerin (»Twist In My Sobriety«)

1954 - Pat Metheny (60), amerikanischer Jazzgitarrist (»Offramp«)

1950 - Iris Berben (64), deutsche Schauspielerin (»Rosa Roth«)

1949 - Mark Knopfler (65), britischer Rockmusiker, Mitbegründer der Gruppe Dire Straits (»Brothers In Arms«)

1881 - Cecil DeMille, amerikanischer Regisseur und Produzent, Mitbegründer der Filmgesellschaft Paramount, gest. 1959

TODESTAGE

1982 - Henry Fonda, amerikanischer Schauspieler (»Früchte des Zorns«), geb. 1905

1955 - Thomas Mann, deutscher Schriftsteller (»Die Buddenbrooks«), Nobelpreis für Literatur 1929, geb. 1875