weather-image
24°

Kalenderblatt 2014: 12. Oktober

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Oktober 2014:


41. Kalenderwoche

Anzeige

285. Tag des Jahres

Noch 80 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Edwin, Herlind, Jakob, Maximilian, Pilár

HISTORISCHE DATEN

2013 - In Vietnam kommen bei einer Explosion in einer Feuerwerksfabrik auf einem Militärkomplex mindestens 23 Menschen ums Leben.

2012 - Mitten in der Finanzkrise wird die EU für ihre Verdienste um Versöhnung und Integration in Europa mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

1999 - Die UN erklärt einen in der bosnischen Haupstadt Sarajevo geborenen Jungen symbolisch zum sechsmilliardsten Erdenbürger.

1990 - Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) wird während einer Wahlkampfveranstaltung von einem geistig verwirrten Mann durch zwei Schüsse lebensgefährlich verletzt.

1984 - Margaret Thatcher entgeht im englischen Brighton knapp einem Bombenattentat der IRA.

1960 - Nikita Chruschtschow protestiert bei der UNO-Vollversammlung in New York gegen den Verlauf einer Debatte, indem er mit einem Schuh auf die Tischplatte hämmert.

1924 - Hugo Eckener, der Leiter der Zeppelin-Werke, startet in Friedrichshafen mit dem «LZ 126» zur ersten Atlantiküberquerung mit einem Zeppelin. Drei Tage später erreicht er Lakehurst bei New York.

1902 - Beim ersten Fußball-Länderspiel auf dem europäischen Kontinent besiegt Österreich Ungarn in Wien mit 5:0.

1492 - Der Seefahrer Christoph Kolumbus entdeckt Amerika. Er landet auf einer Insel der Bahamas und nimmt sie unter dem Namen «San Salvador» für Spanien in Besitz.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Mit einem Lebendgewicht von über einer halben Tonne und der stolzen Größe von 1,68 Meter hat ein Gummibärchen aus Mecklenburg den Einzug in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft.

GEBURTSTAGE

1992 - Josh Hutcherson (22), amerikanischer Schauspieler («Die Tribute von Panem»)

1968 - Hugh Jackman (46), australischer Schauspieler («X-Men»)

1942 - Daliah Lavi (72), israelische Sängerin («Oh, wann kommst Du?») und Schauspielerin

1935 - Luciano Pavarotti, italienischer Opernsänger, gehörte zu den «Drei Tenören», gest. 2007

1891 - Edith Stein, deutsche Philosophin und Karmelitin, im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau ermordet, 1998 von Papst Johannes Paul II. heiliggesprochen, gest. 1942

TODESTAGE

2011 - Heinz Bennent, deutscher Schauspieler («Das Schlangenei»), geb. 1921

1998 - Bernhard Minetti, deutscher Schauspieler («Einfach kompliziert»), geb. 1905