weather-image
21°

Kalenderblatt 2014: 13. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. April 2014:


15. Kalenderwoche

Anzeige

103. Tag des Jahres

Noch 262 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Ida, Martin

HISTORISCHE DATEN

2013 - Eine Boeing 737 des indonesischen Billigfliegers Lion Air prallt wenige Meter vor der Landebahn der indonesischen Insel Bali auf das Wasser und zerbricht. Alle 108 Flugzeuginsassen können sich in Sicherheit bringen.

2012 - Der groß angekündigte und international kritisierte Raketenstart Nordkoreas endet mit einer Bruchlandung. Das Regime in Pjöngjang räumt das Scheitern bereits wenige Stunden nach dem Absturz ins Gelbe Meer ein.

2009 - Bei einem Brandanschlag auf Bundeswehrfahrzeuge in Dresden werden 42 Busse, Lastwagen und andere Autos zerstört oder stark beschädigt. Auf dem Gelände der Heeres-Offizierschule entsteht ein Schaden von etwa drei Millionen Euro.

2004 - Gelee-Süßwaren in Minibechern werden ab sofort in der gesamten EU verboten, weil vor allem für Kinder die Gefahr besteht, an den so genannten «Jelly Cups» zu ersticken.

1999 - Bei einem Hubschrauberabsturz in Berlin kommen vier Soldaten der Luftwaffe auf einem Ausbildungsflug ums Leben.

1989 - Als erster deutscher Bundeskanzler besucht Helmut Kohl die Schweiz.

1964 - Als erster Afroamerikaner wird Sidney Poitier für seine Rolle in «Lilien auf dem Felde» mit einem Oscar als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet.

1919 - Britische Soldaten erschießen beim Massaker von Amritsar in der indischen Provinz Punjab 379 Menschen, die friedlich gegen die Kolonialherren demonstriert hatten.

1204 - Der Vierte Kreuzzug endet mit der Eroberung von Konstantinopel. Drei Tage lang verwüsten und plündern die Kreuzfahrer die christliche Stadt und ermorden Tausende.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Das Geburtsdatum 31. September im Pass entlarvt bei einer Polizeikontrolle in der niederländischen Stadt Vlissingen einen aus Albanien kommenden Mann.

GEBURTSTAGE

1969 - Lars Jessen (45), deutscher Regisseur («Die Schimmelreiter»)

1959 - Zeruya Shalev (55), israelische Schriftstellerin («Späte Familie»)

1944 - Elisabeth Trissenaar (70), österreichische Schauspielerin («Berlin Alexanderplatz»)

1939 - Seamus Heaney, irischer Schriftsteller («Die Wasserwaage»), gest. 2013

1924 - Stanley Donen (90), amerikanischer Regisseur («Funny Face») und Tänzer

TODESTAGE

1999 - Willi Stoph, deutscher Politiker, Ministerpräsident der DDR 1964-1973 und 1976-1989, geb. 1914

1959 - Curt Elwenspoek, Schriftsteller und Dramaturg, geb. 1884