weather-image

Kalenderblatt 2014: 13. August

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. August 2014:


33. Kalenderwoche

Anzeige

225. Tag des Jahres

Noch 140 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Gertrud, Hippolyt, Jakob, Ludolf, Markus, Wigbert

HISTORISCHE DATEN

2012 - In der »Vatileaks«-Affäre um die Weitergabe vertraulicher Dokumente an die Presse veröffentlicht der Vatikan die Anklageschrift gegen den früheren Kammerdiener von Papst Benedikt XVI..

2013 - Der tschechische Ministerpräsident Jiri Rusnok reicht sechs Tage nach einer verlorenen Vertrauensabstimmung seinen Rücktritt ein.

2004 - In Athen werden die XXVIII. Olympischen Spiele eröffnet.

1999 - Steffi Graf erklärt ihren Rücktritt vom aktiven Tennissport.

1989 - Die Botschaft der Bundesrepublik in Budapest (Ungarn) wird geschlossen, nachdem die Zahl der dort wartenden ausreisewilligen DDR-Bürger 180 überstiegen hat.

1964 - In Großbritannien findet zum letzten Mal eine Hinrichtung durch den Strang statt.

1961 - Der Bau der Berliner Mauer beginnt.

1935 - Die deutsche Fliegerin Elly Beinhorn fliegt als erste Frau an einem Tag von Deutschland nach Asien und zurück.

1905 - In einer Volkabstimmung sprechen sich die Norweger für eine Auflösung der seit 1814 bestehenden Zwangs-Union mit Schweden aus und bestätigen damit einen Beschluss des norwegischen Parlaments.

1704 - In der Schlacht bei Höchstädt besiegen im Spanischen Erbfolgekrieg die kaiserlich-habsburgischen und britischen Truppen die bayerisch-französischen Verbündeten.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Um das Zusammengehörigkeitsgefühl in ihrem Dorf zu stärken, lassen sich die rund 3000 Einwohner von Casacalenda in der Nähe der mittelitalienischen Stadt Campobasso auf einem Foto verewigen.

GEBURTSTAGE

1984 - James Morrison (30), britischer Popsänger (»Broken Strings«)

1971 - Heike Makatsch (43), deutsche Schauspielerin (»Männerpension«)

1939 - Alfred Mechtersheimer (75), deutscher Friedensforscher, Gründer des Forschungsinstituts für Friedenspolitik in Starnberg 1982

1926 - Fidel Castro (88), kubanischer Politiker

1899 - Alfred Hitchcock, britisch-amerikanischer Regisseur (»Die Vögel«), gest. 1980

TODESTAGE

1999 - Ignatz Bubis, deutscher Politiker (FDP) und Verbandsfunktionär, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland 1992-1999, geb. 1927

1910 - Florence Nightingale, britische Krankenschwester, organisierte im Krimkrieg 1853-56 die Versorgung der englischen Verwundeten und entwickelte Reformpläne für den Sanitätsdienst, geb. 1820