weather-image
13°

Kalenderblatt 2014: 13. September

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. September 2014:


37. Kalenderwoche

Anzeige

256. Tag des Jahres

Noch 109 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Amatus, Johannes, Notburg, Tobias

HISTORISCHE DATEN

2013 - Fast neun Monate nach der Gruppenvergewaltigung einer 23 Jahre alten Studentin in Indien werden die vier volljährigen Angeklagten zum Tode verurteilt.

2012 - Beim Absturz eines Aufzuges aus dem 34. Stock kommen in Wuhan in Zentralchina 19 Menschen ums Leben. Ein Stahlseil reißt und der Arbeitsaufzug stürzt über 100 Meter in die Tiefe.

2004 - Das Klonen menschlicher Embryonen für die Forschung soll nach einmütiger Empfehlung des Nationalen Ethikrates in Deutschland «gegenwärtig» verboten bleiben.

1994 - Die schleswig-holsteinische Landesregierung beschließt die Streichung des Buß- und Bettages als öffentlicher Feiertag ab 1995.

1982 - Fürstin Gracia Patricia von Monaco, die vor ihrer Heirat mit Rainier III. als Grace Kelly ein Hollywood-Star war, wird bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und stirbt am folgenden Tag.

1972 - Die Bundesregierung beschließt die Aufstellung einer Spezialtruppe beim Bundesgrenzschutz zur Bekämpfung terroristischer Gewalt.

1959 - Die sowjetische Sonde «Lunik 2» erreicht als erster künstlicher Flugkörper den Mond und stürzt auf seine Oberfläche.

1944 - Die Zeitschrift «Simplicissimus» stellt nach 49 Jahren ihr Erscheinen ein.

1745 - Franz Stephan von Lothringen, Ehemann der österreichischen Regentin Maria Theresia, wird als Franz I. zum römisch-deutschen Kaiser gewählt.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Die sechsjährige Giulia Semilia aus Legnano bei Mailand hat während der Sommerferien 149 Bücher gelesen. Sie erhält als «Super-Leserin 1999» den Superelle-Preis ihrer Kommune.

GEBURTSTAGE

1989 - Thomas Müller (25), deutscher Fußballer

1966 - Maria Furtwängler (48), deutsche Schauspielerin («Tatort»- Kommissarin Charlotte Lindholm)

1944 - Jacqueline Bisset (70), britische Schauspielerin («Wilde Orchidee»)

1874 - Arnold Schönberg, österreichischer Komponist, Schöpfer der Zwölftonmusik, gest. 1951

1819 - Clara Schumann, deutsche Pianistin und Komponistin, Ehefrau von Robert Schumann 1840-1856, gest. 1896

TODESTAGE

2001 - Charles Regnier, deutscher Schauspieler («Die Unberührbare»), geb. 1914

1996 - Tupac Shakur, amerikanischer Rapper («All Eyez on Me»), geb. 1971